Loading...
Produktion 2018-01-23T17:21:46+00:00

Möbel von Meisterhand!

Beständige Qualität – für Ihre tatsächlichen Wohnbedürfnisse von uns hergestellt. Von der Idee, dem Wunsch nach Veränderung, über die Designorientierung, Entwurfsplanung und die Anfertigung bis hin zur perfekt montierten Wohnwelt.

Individuelle Einrichtungskonzepte mit uns umgesetzt.

LOGO_HECKER_300px

Wir machen die Möbel!

Bevor es aber jetzt zum Bau eines Möbelstückes kommt müssen im Vorfeld umfangreiche Planungen erledigt werden. Die exakte mm-genaue Planung muss abgeschlossen sein. CAD Skizzen müssen erstellt werden.

Es müssen Holzlisten, Materiallisten und Beschlagslisten vorliegen. Erst jetzt kann überhaupt mit dem Bau der Möbel begonnen werden.

Da dies in bisweilen völlig unterschiedlichen Ausführungen gewünscht wird, belassen wir es hier bei nur grundsätzlichen Aussagen. Für die Oberflächen können verschiedene Verfahren zum Einsatz kommen. Je nach Kundenwunsch kann man das Möbelstück laugen – bleichen – beizen – wachsen – ölen – oder lackieren auch farblich lackieren.

Besonders arbeitsintensiv ist unser spezielles Ölverfahren. Hier wird nach alter Mixtur gearbeitet aber das Ergebnis ist eine wunderbare Oberfläche.

Neue Trends setzen mittlerweile auf die Kombination verschiedener Materialien. Es werden neben Holzfronten auch Fronten aus farbigem Glas sowie aus Edelstahl und Granit verarbeitet. Mit all diesen Materialien müssen wir umgehen können und die besonderen Eigenschaften der Materialien kennen, auch in der Kombination untereinander.

Wir sind nicht nur die absoluten Spezialisten fürs Holz sondern auch für die anderen verarbeiteten Materialien.

Unsere Oberflächenbehandlung bietet Ihnen gegenüber herkömmlich lackierten oder gewachsten Oberflächen wesentliche Vorteile. Es kommen ausschließlich natürliche, ökologische Produkte zum Einsatz (alle mit Prüfnachweis) die nach alten Rezepturen verarbeitet werden. Die Oberflächen haben einen matten bis seidenmatten Glanz, sind schmutzunempfindlich, wasserabweisend, kratzunempfindlich und betonen die natürliche Struktur des Holzes. Im Küchenbereich wird dieses Verfahren seit Jahren problemlos eingesetzt.

Durch das gelegentliche Nachölen der Oberfläche werden die Möbel in der Farbe immer intensiver aber nicht dunkler. Kleine Beschädigungen lassen sich problemlos partiell entfernen ohne die gesamte Fläche des beschädigten Teils abzuschleifen. Nur durch den Verzicht auf Spritzwachse lässt sich dieser enorme Vorteil erreichen. Der Einsatz verschiedener natürlicher Farbpigmente ermöglicht innerhalb einer Holzart mehrere Farbtöne, wobei die natürliche Struktur erhalten bleibt. Das Holz behält seine natürliche Ausstrahlung, Wärme und Schönheit.

LOGO_HECKER_300px

Wir können wirklich was!